3. Dein Smartphone-Guide

Anmelden
§

Urheber: Digitale Lernwelten GmbH, erstellt mit Canva

Cc4BYNCSA

3. Dein Smartphone-Guide

1
§ Cc4BYNCSA

Einen Themenschwerpunkt auswählen

2

Suche dir zunächst aus den in den Bereichen The Bad und The Ugly behandelten Themen einen Schwerpunkt, den du als besonders wichtig erachtest.
Hier siehst du noch einmal einen Ăśberblick ĂĽber die Themen:

3
§

Urheber: Digitale Lernwelten GmbH, erstellt mit Canva

Cc4BYNCSA

Ein Medium wählen

4
§

© Digitale Lernwelten GmbH, erstellt mit Canva

Arrc

Ăśberlege dir dann, als welches Medium du deinen Smartphone-Guide gestalten willst.
Hier sind einige Ideen, was du machen kannst; hinter den Links findest du Möglichkeiten zur digitalen Umsetzung:

Hast du oder deine Lehrkraft andere Ideen? Besprecht euch und wählt, was für euch am besten passt!

Den Smartphone-Guide planen

5
§

© Digitale Lernwelten GmbH, erstellt mit Canva

Arrc

Plane deinen Smartphone-Guide nun. Überlege dir, 

  • welche Informationen zu deinem Themenbereich du integrieren möchtest (sieh dazu noch einmal genau im Modul nach),
  • in welcher Reihenfolge du sie präsentierst
  • und welche Bilder du zur Veranschaulichung und fĂĽr das Design heranziehen magst. 

Mache dir einen schriftlichen Plan mit Stichpunkten. 

Gestalte deinen Smartphone-Guide

6
§

© Digitale Lernwelten GmbH, erstellt mit Canva

Arrc

Jetzt kannst du deine Ideen umsetzen. Viel Spaß dabei! 

Den Smartphone-Guide vorstellen

7

Bestimmt seid ihr alle neugierig, welche Themen eure Klasse bearbeitet hat und wie diese umgesetzt wurden. Findet daher eine geeignete Form, euch einander eure Smartphone-Guides vorzustellen, und besprecht diese. 

Zum Schluss: Bringt eure Smartphone-Guides unter die Leute!

8

Dein Smartphone-Guide hat ja nicht zuletzt den Sinn, andere über Risiken der Smartphonenutzung aufzuklären und ihnen Tipps zu geben, wie sie diese vermeiden können. Finde deswegen – auch mit deiner Lehrkraft und deinen Mitschülerinnen und Mitschülern – Wege, dies zu tun. Überlegt euch: Wie könnt ihr eure Guides für andere verfügbar machen? 

Eine Idee: Da ihr jetzt Experten seid, unterstützt andere, wichtige Medienkompetenzen aufzubauen. Vielleicht könnt ihr in andere, auch jüngere Klassen gehen und die Schülerinnen und Schülern in einer Art Unterrichtsstunde aufklären?