2. Woher kommt unser Strom?

Anmelden
§

Urheber: sakulich

https://pixabay.com/de/photos/die-gl%c3%bchbirne-lampe-birne-licht-4297386/

Cc4BYNCSA

2. Woher kommt unser Strom?

1

Ressourcen sind besonders wichtig für die Stromversorgung. Lerne mit Max mehr darüber!

Diese Fragen werden beantwortet:

  1. Welche Ressourcen werden fĂĽr die Stromversorgung verwendet?
  2. Welche Vorteile haben die erneuerbaren Energien?

§

Urheber: Digitale Lernwelten GmbH

Cc4BYNCSA

Im letzten Winter gab es einen Stromausfall. Das Licht und viele Geräte funktionierten nicht mehr.

2
?

Deine Aufgabe

Du siehst Bilder von Gegenständen in Max's Wohnung.
Welche Gegenstände werden mit Strom versorgt?
Klicke sie an!

Deine Aufgabe

FĂĽr Fortgeschrittene:

Stelle dir vor: Es gibt einen Stromausfall. Alle elektrischen Geräte in deiner Wohnung funktionieren nicht mehr.
Schreibe einen Tagebucheintrag zum Stromausfall.

So kannst du beginnen:
Gestern saß ich auf dem Sofa. Ich schaute meine Lieblingssendung. Doch plötzlich ...

§

Urheber: Digitale Lernwelten GmbH

Cc4BYNCSA

Viele Geräte funktionieren nur durch die Versorgung mit Strom.

Für die Stromerzeugung benötigt man natürliche Ressourcen.


3
§

Urheber: Digitale Lernwelten GmbH

Cc4BYNCSA
4
?

Deine Aufgabe

Du siehst eine Karte des Bundeslandes Sachsen. 
Klicke auf die Kreuze. Du findest verschiedene Beispiele zur Stromerzeugung.

5
?

Deine Aufgabe

Zur Wiederholung

Welche natürlichen Ressourcen werden für die Stromerzeugung verwendet?
Ordne die Begriffe den Bildern zu!

Hinweis

Du brauchst Hilfe bei der Aufgabe?
Die Bilder tauchen in der Karte bei der letzten Aufgabe auf. Betrachte sie noch mal und lies den Text.
Ordne dann die Begriffe den Bildern zu.

6
§

Urheber: Digitale Lernwelten GmbH

Cc4BYNCSA
§

Urheber: Digitale Lernwelten GmbH

Cc4BYNCSA

Ich höre immer wieder von den erneuerbaren Energien.

7
§ Cc4BYNCSA
8
?

Deine Aufgabe

Du siehst unten eine Abbildung.
Klicke auf "Information" unter dem linken Bild. Erfahre mehr über den Begriff erneuerbare Energieträger!
Klicke auf "Information" unter dem rechten Bild. Erfahre mehr über den Begriff nicht erneuerbare Energieträger!

§

Urheber: Digitale Lernwelten GmbH

Cc4BYNCSA

Das bedeutet die linke Abbildung:
Erneuerbare Energieträger entstehen immer wieder neu oder sind immer verfügbar.
Wasser, Sonne, Wind und Biomasse (tierische Abfälle und Pflanzen) sind erneuerbare Energieträger.

Das bedeutet die rechte Abbildung:
Nicht erneuerbare Energieträger werden durch die Benutzung für immer aufgebraucht. Sie können nicht wieder neu entstehen.
Erdöl, Erdgas, Steinkohle und Braunkohle sind nicht erneuerbare Energieträger.

9
?

Deine Aufgabe

Du siehst in der Mitte ein Bild mit einem Energieträger.
Ordne zu: Ist es ein erneuerbarer oder nicht erneuerbarer Energieträger?

Hinweis

§

Urheber: Digitale Lernwelten GmbH

Cc4BYNCSA

Ein Tipp fĂĽr dich:
In der Abbildung hier findest du die richtige Zuordnung der Energieträger!

§

Urheber: Digitale Lernwelten GmbH

Cc4BYNCSA

Strom aus erneuerbaren Energieträgern ist besser! Bei ihrer Verwendung entstehen kaum Schadstoffe.

10
§

Urheber: Digitale Lernwelten GmbH

Cc4BYNCSA
11
?

Deine Aufgabe

Zur Wiederholung

Wähle die richtigen Antworten aus!

§

Urheber: Digitale Lernwelten GmbH

Cc4BYNCSA

Lass uns zusätzlich Strom sparen!
Das schont die Umwelt und man kann Geld sparen.

12
?

Deine Aufgabe

Du siehst vier Bilder. Klicke auf die Bilder.
Du erfährst, wie du Strom sparen kannst.

Deine Aufgabe

FĂĽr Fortgeschrittene

Hast du Ideen zum Stromsparen an deiner Schule?
Sammle die Ideen und stelle sie deinen Mitlernenden vor!

13
?

Deine Aufgabe: Wie wird aus Wind Strom?

FĂĽr Fortgeschrittene

Im Video erfährst du mehr über die Stromerzeugung aus Wind.
Klicke auf den Link und betrachte das Video von Minute 2:52 bis 9:28!
Bearbeite anschlieĂźend das Quiz!

14

Du hast wieder ein Kapitel geschafft!

Lade deinen Akku auf und mache eine kurze Pause.
Hier
geht es weiter!