3. Ab in den Süden?

Anmelden
§

Urheber: Digitale Lernwelten GmbH, erstellt mit Canva

Cc4BYNCSA

3. Ab in den Süden?

1

Hast du dich schon einmal gefragt, warum manche Vögel über den Winter das Weite suchen und in mildere Regionen fliegen, andere aber in unserer Heimat bleiben? 

In diesem Kapitel erfährst du die Antwort auf diese Frage. 

Vogelzug als besondere Verhaltensweise von Vögeln

2
§

Urheber: Digitale Lernwelten GmbH

Cc4BYNCSA

Der Weißstorch

3

Gerade hast du schon einiges über den Storch erfahren, der ein bekannter Vertreter der Zugvögel ist. 

Folge nun Anna, die dir mehr über den Weißstorch und seinen Weg in den Süden erzählt. Im folgenden Video nimmt sie dich mit nach Rühstädt an der Elbe, wo jedes Jahr zahlreiche Störche nisten. 

Pass gut auf, denn im Anschluss an das Video erwarten dich einige Fragen.

4
Anna, Paula, Pia und die wilden Tiere: Wo klappert der Storch? | ARD Mediathek
§
5

Auf diesen Karten werden einige wichtige Begriffe aus dem Video wiederholt. Lies sie dir genau durch. Die Informationen werden dir bei den folgenden Aufgaben helfen!

6
7

Jetzt kannst du dein Wissen auf die Probe stellen. 

Beantworte die folgenden Fragen über den Weißstorch!

8

Vervollständige zum Abschluss dieses Kapitels den Lückentext über die Wanderung der Weißstörche!

§ Cc4BYNCSA
9

In diesem Modul hast du Vögel genauer kennen gelernt.

Du kennst jetzt verschiedene Vogelarten und weißt, wie sie sich unterscheiden. Dafür hast du mehr über ihre äußeren Merkmale erfahren, kennst verschiedene Schnabelarten und weißt viel über die verschiedenen Arten von Federn sowie den Bau einer Vogelfeder.

Erinnerst du dich an den Versuch mit dem flatternden Papier? Du hast entdeckt, warum Vögel fliegen können und welche Besonderheiten ihres Skeletts die Vögel dabei unterstützen.

Du hast auch gelernt, wie Vögel atmen und wie sich ein Vogelpaar findet. Außerdem kannst du erklären, wie Vögel Nachwuchs bekommen und wie ein Ei entsteht.

Am Schluss des Moduls hast du den Vogelzug einiger Vögel von Deutschland nach Afrika begleitet und erfahren, warum einige Vögel diese Reise auf sich nehmen.